Foto: Kathy Büscher
Foto: Kathy Büscher
Flussseeschwalben helfen
Flussseeschwalben helfen
Foto: Christiane Winkler
Foto: Christiane Winkler
Auf Expedition ins Naturparadies
Auf Expedition ins Naturparadies

Willkommen bei der NABU-Stiftung Nationales Naturerbe Wir retten Paradiese!

Wir kaufen und entwickeln wertvolles Naturschutzland in Deutschland.
Unsere über 390 Naturparadiese bieten dauerhaft geschützten Lebensraum
für bedrohte Tiere und Pflanzen.

Aktuelle Aktionen und Projekte

Gewässer für die Flussseeschwalbe

Neue Stiftungsflächen in der Moselaue


Im Dreiländereck Frankreich, Luxemburg und Deutschland erwerben wir als NABU-Stiftung seit 2010 stillgelegte Kiesgruben. Nun können wir weitere 15 Hektar in der Moselaue dauerhaft sichern. Bitte helfen Sie uns, Lebensraum für die Flussseeschwalbe zu bewahren!

Gemeinsam Moore schützen

Helfen Sie der Natur und dem Klimaschutz!


95 Prozent der deutschen Moore sind trockengelegt und als Lebensraum für die seltenen Arten der Moore verloren gegangen. Helfen Sie mit Ihrer Spende, Moore in Deutschland zu erwerben, wieder zum Leben zu erwecken und dauerhaft für die Natur zu sichern!

Auf Expedition ins Naturparadies

Neue Exkursionstermine 2024


Einige unserer Naturparadiese können Sie auf geführten Exkursionen kennenlernen, wie z. B. das Naturparadies Grünhaus in Südbrandenburg oder das Biesenthaler Becken bei Berlin. Alle Exkursionstermine für 2024 sowie Wanderkarten für eigene Touren finden Sie hier.

Aktuelle Meldungen

Die KlimaWildnisZentrale

Gemeinsam mit der Naturstiftung David und der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt betreibt die NABU-Stiftung das Wildnisbüro in Berlin. Dort sitzt auch die KlimaWildnisZentrale, die über das Thema Wildnis informiert und im Mai ihre Auftaktveranstaltung feierte.

Neue Gewässer für die Flussseeschwalbe

Die Moselaue im Saarland ist ein bedeutender Lebensraum für 191 Vogelarten, darunter auch gefährdete Arten wie Flussseeschwalbe und Eisvogel. Mit Hilfe von Spenden konnte die NABU-Stiftung weitere 15 Hektar Lebensraum für Vögel an der Moselaue bei Nennig erwerben.

Gute Nachrichten für Weißstorch und Co.

Die NABU-Stiftung bewahrt bereits rund 850 Hektar Fläche entlang der Elbe und hat es sich zum Ziel gesetzt, hier einen Schutzschirm für die Natur zu schaffen. Mit weiteren 25 Hektar in der Elbaue bei Werben erweiterte sie nun das Schutzgebiet für Wiesenvögel.

Der Dreifelder Weiher startet mit reichlich Wasser ins neue Jahr

Die von der NABU-Stiftung geleiteten Sanierungsarbeiten am Dreifelder Weiher der Westerwälder Seenplatte in Rheinland-Pfalz konnten rechtzeitig zur Brutsaison abgeschlossen werden. Der Weiher ist wieder mit Wasser gefüllt – und beweist sich erneut als Magnet für seltene Brutvögel.

Ein weiterer Schritt zum „Klimamoor“

Der NABU-Bundesverband und die NABU-Stiftung wollen in den nächsten 20 Jahren etwa 200 Hektar im Ahlen-Falkenberger Moor in Niedersachsen wiederbeleben. Dafür konnte die NABU-Stiftung im März 2024 weitere 22 Hektar kaufen.

Farbenfrohe Naturparadies-Bewohner

Die farbenfrohe Goldammer und ihre Verwandten Grau- und Rohrammer finden im NABU-Naturparadies Grünhaus in Südbrandenburg eine geschützte Heimat. Jetzt im Frühjahr können Besucher die kleinen Vögel hier mit etwas Glück beobachten.

Ihre Spende für die Natur

Wir wollen noch mehr Land für die Natur retten und für immer bewahren. Helfen Sie uns dabei mit einer Spende!

Spendenbetrag
Spendenbild

Das tun wir für die Natur

Urwald von morgen

Als NABU-Stiftung kaufen wir bundesweit Wald und stoppen den Holzeinschlag. So bleiben heimische Naturwälder als Lebensraum erhalten und entwickeln sich ungestört zu „Urwäldern von morgen“.

Faszination Moor

Intakte Moore sind für die Artenviefalt und den Klimaschutz sehr wichtig. Wir bewahren in Deutschland wertvolle Moore durch den Kauf von Moorflächen und ihre Wiedervernässung.

Wildes Land

Im dichtbesiedelten Deutschland sind Gebiete, in denen sich die Natur ungestört entfalten kann, sehr selten geworden. Mit unseren Wildnisgebieten geben wir der Natur große Räume für freie Naturprozesse zurück.

Alle Themen auf einen Blick

In unseren Wäldern, Mooren und stillgelegten Tagebauen sorgen wir als NABU-Stiftung für Ungestörtheit. Wiesen und Äckern entwickeln wir durch eine sanfte Nutzung. Für besonders bedrohte Arten setzen wir Einzelmaßnahmen um.

Aktiv werden für die Natur

Schaffen Sie mit uns gemeinsam „Urwälder vor morgen“!
Gemeinsam Moore schützen
Spenden zu besonderen Anlässen
Naturparadies sucht Paten
Ein Testament für Natur
Stiften für die Natur

Wir sind für Sie da

Kontakt

Sie haben eine Frage zu unserer Arbeit? Hier finden Sie alle Ansprechpartner und Adressen des Berliner Stiftungsbüros sowie der Außenstellen.

Jetzt kontaktieren

Terminkalender

Im Terminkalender finden Sie Exkursionen nach Grünhaus, ins Biesenthaler Becken und in viele andere Naturparadiese. Einfach mal stöbern!

Zum Terminkalender

Infothek

Lernen Sie die NABU-Stiftung näher kennen! Unsere Stiftungsbroschüre, Flyer und vieles mehr können Sie hier bestellen oder herunterladen.

Zur Infothek

Unsere Steckbriefe

In unseren Steckbriefen bekommen Sie detailierte Infos zu den einzelnen Schutzgebieten, zum Stiftungsbesitz und unseren Naturschutzzielen.

Zu den Steckbriefen

Auf dem Laufenden bleiben

Möchten Sie regelmäßig über unsere aktuellen Stiftungsprojekte informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Naturerbe-Newsletter.

Zur Anmeldung

Jahresbericht 2022

2022 stand bei der NABU-Stiftung die Wiedervernässung von Mooren im Fokus. Mehr dazu erfahren Sie im aktuellen Jahresbericht.

Zum Jahresbericht

Verschenken Sie ein Stück Naturparadies!

Machen Sie Naturfreunden eine Freude und die Welt ein bisschen besser:
Spenden Sie im Namen ihrer Lieben für die Natur oder verschenken Sie eine Patenschaft. Damit bereiten Sie Ihren Lieben eine Freude und der Natur ein großes Geschenk.
Als Dankeschön erhalten Sie eine personalisierte Urkunde zum Verschenken.

Jetzt Natur verschenken