Foto: Klemens Karkow
Klemens Karkow
Gemeinsam Moore retten
Gemeinsam Moore retten
Foto: Christiane Winkler
Christiane Winkler
Auf Expedition ins Naturparadies
Auf Expedition ins Naturparadies

Willkommen bei der NABU-Stiftung Nationales Naturerbe Wir retten Paradiese!

Wir kaufen und entwickeln wertvolles Naturschutzland in Deutschland.
Unsere über 390 Naturparadiese bieten dauerhaft geschützten Lebensraum
für bedrohte Tiere und Pflanzen.

Aktuelle Aktionen und Projekte

Auf Expedition ins Naturparadies

Neue Exkursionstermine 2024


Einige unserer Naturparadiese können Sie auf geführten Exkursionen kennenlernen, wie z. B. das Naturparadies Grünhaus in Südbrandenburg oder das Biesenthaler Becken bei Berlin. Alle Exkursionstermine für 2024 sowie Wanderkarten für eigene Touren finden Sie hier.

Gemeinsam Moore schützen

Helfen Sie der Natur und dem Klimaschutz!


95 Prozent der deutschen Moore sind trockengelegt und als Lebensraum für die seltenen Arten der Moore verloren gegangen. Helfen Sie mit Ihrer Spende, Moore in Deutschland zu erwerben, wieder zum Leben zu erwecken und dauerhaft für die Natur zu sichern!

Artenkenner gesucht

Helfen Sie mit beim Monitoring von Naturschutzflächen!


Haben Sie Lust, die Artenwelt einzigartiger Naturparadiese kennenzulernen? Wir suchen ab März ehrenamtliche Unterstützung beim Artenmonitoring in NABU-Schutzgebieten. Melden Sie sich und helfen Sie bei der Entwicklung heimischer Naturschutzflächen mit.

Aktuelle Meldungen

„Fairpachten“ geht weiter

Seit sechs Jahren unterstützt „Fairpachten“ Eigentümerinnen und Eigentümer dabei, ihre Äcker, Wiesen und Weiden naturverträglich zu verpachten. Ab März 2024 wechselt das erfolgreiche Beratungsprojekt von der NABU-Stiftung zum NABU-Bundesverband.

Für den Schutz unserer Kleingewässer

In Thüringen und Sachsen-Anhalt engagierten sich Anfang 2024 Ehrenamtliche für den Erhalt und die Entstehung von Kleingewässern in Schutzgebieten der NABU-Stiftung. Damit helfen Sie auch dem seltenen Kammmolch bei der Wohnungssuche.

Bekassine und Co. freuen sich

Im Flusstalmoor der Peene in Mecklenburg-Vorpommern nahmen wir 2023 fast 30 Hektar Land in Stiftungsobhut, um damit wertvolle Moorwiesen einzutauschen. So können wir eine artenreiche Wiesenlandschaft an der Peene entstehen lassen.

Mehr Platz für Kormoran und Graureiher

In Mecklenburg-Vorpommern zwischen Greifswald und Stralsund erwarb die NABU-Stiftung Ende 2023 Wald- und Wiesenflächen, die an die Kormorankolonie bei Niederhof angrenzen. Die Flächenkäufe werden über den Waldschutzfonds finanziert.

Im Ziemenbach tut sich was

Am Rande des Nonnenhofs in Mecklenburg-Vorpommern will die NABU-Stiftung weitere rund 55 Hektar Moorwiesen wiederbeleben. Im Dezember 2023 begann sie in Kooperation mit der Fachhochschule Neubrandenburg mit den ersten Renaturierungsarbeiten am Ziemenbach.

Aktiv für artenreichen Naturwald

Ende 2023 pflanzten in Südbrandenburg 46 Freiwillige zahlreiche Laubbäume und Sträucher in einem Waldstück der NABU-Stiftung am Rand des Naturparadieses Grünhaus. Der Kiefernforst soll dadurch artenreicher und naturnaher werden.

Ihre Spende für die Natur

Wir wollen noch mehr Land für die Natur retten und für immer bewahren. Helfen Sie uns dabei mit einer Spende!

Spendenbetrag
Spendenbild

Das tun wir für die Natur

Urwald von morgen

Als NABU-Stiftung kaufen wir bundesweit Wald und stoppen den Holzeinschlag. So bleiben heimische Naturwälder als Lebensraum erhalten und entwickeln sich ungestört zu „Urwäldern von morgen“.

Faszination Moor

Intakte Moore sind für die Artenviefalt und den Klimaschutz sehr wichtig. Wir bewahren in Deutschland wertvolle Moore durch den Kauf von Moorflächen und ihre Wiedervernässung.

Wildes Land

Im dichtbesiedelten Deutschland sind Gebiete, in denen sich die Natur ungestört entfalten kann, sehr selten geworden. Mit unseren Wildnisgebieten geben wir der Natur große Räume für freie Naturprozesse zurück.

Alle Themen auf einen Blick

In unseren Wäldern, Mooren und stillgelegten Tagebauen sorgen wir als NABU-Stiftung für Ungestörtheit. Wiesen und Äckern entwickeln wir durch eine sanfte Nutzung. Für besonders bedrohte Arten setzen wir Einzelmaßnahmen um.

Aktiv werden für die Natur

Schaffen Sie mit uns gemeinsam „Urwälder vor morgen“!
Gemeinsam Moore schützen
Spenden zu besonderen Anlässen
Naturparadies sucht Paten
Ein Testament für Natur
Stiften für die Natur

Wir sind für Sie da

Kontakt

Sie haben eine Frage zu unserer Arbeit? Hier finden Sie alle Ansprechpartner und Adressen des Berliner Stiftungsbüros sowie der Außenstellen.

Jetzt kontaktieren

Terminkalender

Im Terminkalender finden Sie Exkursionen nach Grünhaus, ins Biesenthaler Becken und in viele andere Naturparadiese. Einfach mal stöbern!

Zum Terminkalender

Infothek

Lernen Sie die NABU-Stiftung näher kennen! Unsere Stiftungsbroschüre, Flyer und vieles mehr können Sie hier bestellen oder herunterladen.

Zur Infothek

Unsere Steckbriefe

In unseren Steckbriefen bekommen Sie detailierte Infos zu den einzelnen Schutzgebieten, zum Stiftungsbesitz und unseren Naturschutzzielen.

Zu den Steckbriefen

Auf dem Laufenden bleiben

Möchten Sie regelmäßig über unsere aktuellen Stiftungsprojekte informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Naturerbe-Newsletter.

Zur Anmeldung

Jahresbericht 2022

2022 stand bei der NABU-Stiftung die Wiedervernässung von Mooren im Fokus. Mehr dazu erfahren Sie im aktuellen Jahresbericht.

Zum Jahresbericht

Verschenken Sie ein Stück Naturparadies!

Machen Sie Naturfreunden eine Freude und die Welt ein bisschen besser:
Spenden Sie im Namen ihrer Lieben für die Natur oder verschenken Sie eine Patenschaft. Damit bereiten Sie Ihren Lieben eine Freude und der Natur ein großes Geschenk.
Als Dankeschön erhalten Sie eine personalisierte Urkunde zum Verschenken.

Jetzt Natur verschenken